Willkommen bei
Hallenbadticket.de

Die cloud-basierte Ticketinglösung für die Corona Badesaison 2020!

In nur 72h bereit für Saison ab Bestellung. Bekannt aus der Freibadsaison.

Willkommen bei
Hallenbadticket.de

Plattform zur Online-Registrierung von Badegästen!

In nur 72h bereit für Saison ab Bestellung

Willkommen bei
Hallenbadticket.de

Trotz Corona eine gesicherte Badesaison 2020 durch Ticketbuchung für Kunden!

In nur 72h bereit für Saison ab Bestellung

Die Softwarelösung für Ihre Ticketreservierung

Hallenbadticket.de ist die cloud-software-basierte Lösung für die Badesaison 2020 während der Corona Pandemie. Mit Hilfe unseres Ticket-Reservierungssystems können Sie sicher in die herausfordernde Badesaison starten. Über unsere Plattform können sich Kunden einen Terminslot in Ihrem Bad buchen. Mit dieser Reservierung ist der Zugang dann im vorgesehen Timeslot möglich. Sie nutzen weiterhin Ihre Infrastrukturen wie Kasse und Zugänge, verzichten aber auf lange Warteschlangen vor dem Hallenbad oder der Sauna, steuern den Besucherstrom und verringern das Infektionsrisiko für Corona/Covid-19.

Kontakt zu uns

Wie funktioniert es?

Hallenbadticket.de ist eine Reservierungsplattform für Hallenbad-Tickets in der aktuellen Herbst/-Wintersaison . Aufgrund der Corona-Regelungen und Beschränkungen der Landesverordnung gibt es auch im Bäderwesen Einschränkungen, welche mit Hilfe unserer Software bewerkstelligt und realisiert werden können.

Unsere Software setzt am Prinzip des sogenannten Slotsystems an. Durch die Regulierung von Obergrenzen in der Besucherzahl stehen Sie vor einer großen Herausforderung. Nur mit Hilfe eines sonst großen finanziellen Aufwands können Sie die Zugänge beschränken und/oder auf technische Lösungen zurückgreifen. Nichtsdestotz bleibt der Ansturm vor ihren Haupteingängen und Kassenhäusern bestehen. Dies ist ein hohes Infektionsrisiko - kein sicherer Prozess.

Hier hilft nur eines: Das Slotsystem mit zahlreichen Einzeleinlässen und der jeweiligen Räumung des Geländes nach Badeschluss. Das erspart ihnen viel Kontrolle und auch unzählige Interventionen mit den Badegästen. In Verbindung mit unser Reservierungsplattform regeln Sie ganz klar:
-Wer darf wann rein?
-Wie lange ist die Badezeit?
-Gibt es noch freie Plätze?
-Wer stand mit wem in Kontakt?

Unser Ticketsystem bietet eine Möglichkeit der Vorreservierung. Ihre Badegäste können sich bequem von zuhause aus informieren und für einen Slot im Hallenbad oder der Sauna für Ihren Badespass registrieren. Die Obergrenze geben Sie dabei vor.

Mit Hilfe der E-Mail aus der Registierung besucht ihr Badegast dann zum gebuchten Zeitslot die Freizeiteinrichtung, betritt das Bad über den Haupteingang, legt sein Ticket und Ausweis vor, und bezahlt mit den sonst üblichen Methoden. Auch die Verwendung von Jahres- oder Dauerkarten sowie Wertkarten kann so weiterhin gewährleistet werden.

Die jeweilige Registrierungsphase beginnt x-Tage vor Zutritt, je nach Ihrer Konfiguration. Damit kein Buchungsmissbrauch erfolgen kann oder einzelne Personen vorab für mehrere aufeinanderfolgende Tage Tickets buchen können, ist eine neue Ticketreservierung erst nach Ablauf des vorherigen Zeitslots (letzter Besuch) möglich. So haben alle Badegäste Anspruch und Möglichkeit auf einen tollen Badespass in Ihrem Freizeitbad oder Hallenbad mit Sauna.

Ebenfalls bietet unsere Software die Funktionalität, sich als Familie (aus gleichem Hausstand) mit mehreren Personen gleichzeitig in einen Slot einzubuchen (sofern genug freie Tickets verfügbar).

  • Keine Hardware notwendig (außer PC in Kassenhaus)
  • Nutzung der Kassen und Automaten/Dauerkarten möglich
  • Geringe Kosten
  • Durchdachtes Betriebskonzept während Corona
  • Keine Kassenschlangen!
  • Geringe Infektionsgefahr!

Mit dem Produkt Hallenbadticket.de starten sie sicher und durchdacht in die neue Badesaison. Es wird eine besondere Saison - mit einer besonderen Lösung.

Ihr Innovationsbonus

Glückliche Kunden

Tägliche Schwimmer

Marketing-Material Download

Nachfolgend erhalten Sie von uns Marketingmaterial mit Funktionsbeschreibung der Reservierungssoftware.

PDF - Hallenbadticket.de v5-Stand: 11.08.2020-(Download)

Powerpoint - Hallenbadticket.de v5-Stand: 11.08.2020-(Download)


Preise

Neben den einmaligen Kosten zur Entwicklung und Bereitstellung Ihrer individuellen Reservierungsplattform mit Auftragsabschluss fällt eine monatliche Nuztungsgebühr für die Verwendung der Software an. Die genauen Preise errechnen Sich aus mehreren Faktoren wie Wasserfläche des Bades, Eintrittspreise und Einwohnerzahl am Betreiberort sowie Betreiberform(Verein, städtisch, rein gewerblich)
Gerne erstellen wir Ihnen ein schriftliches Angebot.

Einmalige Gebühr + monatliche Betriebskosten = Gesamtpreis

489€ - 589€

Setup-Gebühr

  • Einrichtung in der Cloud
  • Branding für Ihr Bad
  • Eigene Domain (münchen.hallenbadticket.de)
  • Eigene Support E-Mail (münchen@hallenbadticket.de)
  • Erstellung von Adminusern
  • Dokumentation der Software
  • Zahlbar im Voraus
  • Nicht erstattbar
  • Nutzersperrung möglich
  • Nachweis Personenkreise
319€ - 399€

monatliche Kosten

  • Hosting
  • digitaler Badepäss an Kunden
  • Ausdruckbar
  • Individuelle AGB's
  • monatlich zahlbar
  • monatlich kündbar

Starten Sie zusammen mit uns jetzt in die Badesaison und erhalten Sie
20 % Rabatt auf die Einrichtungsgebühr

Beispielhafte Softwareausrollung

Damit Sie Sich auf die Vorbereitung Ihrer Badeanlagen konzentrieren können, kümmern wir uns um die Ausrollung der Software. Damit kann die Kommunikation zu Betreibergesellschaften, Eigentümern durch uns erfolgen, das Setup der Buchungsplattform durch uns realisiert, und Ihre Mitarbeiter durch uns geschult werden., Nachfolgend erhalten Sie eine beispielhaften Go-Live Zeitplan für die Verwendung der Software für Ihr Bad.

Beratung zur Software

25. Mai 2020

Lassen Sie Sich von uns zu unserer Software kostenfrei beraten. Wir klären mit Ihnen die Termine sowie den Prozess und stellen uns Ihren offenen Fragen .

Wir denken mit!

Vertragsabschluss

26. Mai 2020

Beauftragen Sie uns mit der Leistung zur Umsetzung und Entwicklung Ihrer individuellen Buchungsplattform.

Wir denken mit!

Zahlung der Einmalgebühr

27. Mai 2020

Bitte zahlen Sie die Abschlussgebühr per Vorkasse an die genannten Rechnungsdaten. Wir setzten solange Ihr System auf.

Wir denken mit!

Logo-Branding

28. Mai 2020

Wir werden Ihr Reservierungssystem Branden. Hiefür stellen Sie uns Logos zur Verfügung

Wir denken mit!

Kommunikation

29. Mai 2020

Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen einen Presseartikel und Kommunikationsmaterial für Ihre Badegäste

Wir denken mit!

Dokumentation

5. Juni 2020

Wir stellen Ihnen Dokumenationsmaterial zur Nutzung und Verwaltung zur Verfügung

Wir denken mit!

Live-Betrieb

8. Juni 2020

Unsere Software steht nun Ihren Kunden zur Registrierung bereit.

Wir denken mit!

Saisonstart 2020

10. Juni 2020

Sie starten mit Ihrem Freibad in die Badesaison 2020.

Wir denken mit!

Aktive Buchungen

11. Juni 2020

Ab nun beginnt die Abrechnungsphase der Einzelreservierungen. Diese werden nach 4 Wochen in Rechnung gestellt.

Wir denken mit!

Ihr Kontakt zu uns

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht bei Fragen zur Lösung oder einer individuellen Angebotserstellung. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. Ihre Daten werden ausschließlich einmalig zur Beantwortung Ihrer Frage benutzt und umgehend gelöscht.